ALTE HERREN

Die Alten Herren (Ü30)

Unsere "Oldies", die Alten Herren setzen sich vorwiegend aus ehemaligen Spielern der Ersten und Zweiten Mannschaft zusammen, die nicht mehr am offiziellen Spielbetrieb teilnehmen wollen oder können. Ebenso haben wir auch einige Ex-Aktive aus dem nahen oder fernen Umland begrüßen können, die ihre Fußballschuhe noch nicht ganz an den berühmten Nagel hängen wollen.

Immer Mittwochs, 19.00 Uhr, trifft man sich zu einem 90-minütigen Trainingsspiel auf der Strümper Sportanlage.

Der Coach:
Jörg 'Balu' Schreiber (0177/6125233)

Der Kult-Team-Betreuer:
Horst Jäger (verstorben am 13.07.2014)

Der Team-Direktor u. Ehrenspielführer:
Dirk Giesler (02159/962767)

Mannschaftsfoto 2014

Die Alten Herren im August 2014 in den neuen Trainingsanzügen.

Spielergebnisse und -ankündigungen

Die letzten Spiele:

können hier bei fussball.de nachgeschaut werden

Die nächsten Spiele:

sind geplant, teilweise terminiert und meist schon wieder abgesagt!

-----------------------------------------------------------------------


Kick-in-den-Mai 2017: AH des SSV Strümp veranstalten den dritten "Horst-Jäger-Cup"

Auch in diesem Jahr, jedoch aufgrund der günstigen Situation bereits einen Tag früher, nämlich am 29. April, Beginn 16.00 Uhr, richten die Alten Herren des SSV wieder ein AH-Kleinfeld-Turnier mit 8 Teams um den "Horst Jäger-Cup" aus.
Freuen darf man sich u.a. auf Derbies mit den Nierster Adlern, dem FC Büderich und der SG Kaarst.

Dieses Jahr dürfen wir sogar 2 entfernte Gästeteams erwarten, die Titelverteidiger vom BSC 1899 aus Offenbach und das AH-Team der SG Weinsheim

Nach Turnierende, das für ca. 19.15 Uhr erwartet wird, wird im Vereinsheim gemeinsam mit Spielern,  Zuschauern u. DJ in den Mai feiern.

Traditionell spendet die AH den erzielten Erlös aus der Veranstaltung für einen guten Zweck.

Der Spielplan kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Die AH des SSV Strümp sind Titelverteidiger und somit Meerbuscher Hallenstadtmeister 2017

Durch einen 1:0-Finalsieg, 12 Sekunden vor Schluss, gegen den TSV Meerbusch konnten die AH des SSV Strümp den Stadtmeistertitel verteidigen.

Anschliessend wurde ausgiebig auch mit den zahlreichen "Fans" und Inaktiven erst in der Halle, anschliessend im Vereinslokal, Wirtshaus Baumeister, gefeiert.

Prächtige Stimmung beim Kick in den Mai 2016 / "Horst-Jäger-Cup"

Das Sieger-Team der SoMa (Sondermannschaft) des BFC 99 Offenbach
Die stolzen Pokalhelden.....

Am 30.04. fand erneut unser AH-Kleinfeld-Turnier um den Horst-Jäger-Wanderpokal statt.
Bei kühlen Temperaturen kamen die 8 Teams schnell ins Schwitzen und schenkten sich bei sehr fairen Partien nichts. Der SSV zeigte sich gastfreundlich und begnügte sich mit der Trostrunde, die auch unsere Strümper Stümper bereicherten.

Für Lokalcholorith sorgten der Turnierzweite Adler Nierst sowie die SG Kaarst. Eine prima Rolle spielten die beiden Firmen-Teams Brabender und Creditreform, die die Plätze 3 und 4 belegten.

Nicht nur mit ihren chicken Club-Jackets machte der BSC 1899 Offenbach um ihren - auch in Strümper Gefilden bekannten - Schnapper Marco Festen eine gute Figur. Sie holten mit technisch feinen Leistungen u. Verstärkung Schenki verdient den Pott. Im Vereinsheim wurde anschliessend gebührend eine fröhliche Party gefeiert, die DJ Marcel musikalisch bestens begleitete. Auch in diesem Jahr dienen die Einnahmen einem guten Zweck.

Weiterhin möchten wir Nicole "Nickel" Sander unterstützen sowie erstmals ein Schulprojekt in Gambia, das vom Gelleper Fußballer Uwe Beckers getragen wird (auch bei facebook).

Herzlichen Dank allen Helfern, Spendern und Gästen sowie an das Orga-Team um Martin Vogt für dieses gelungene Event.

Kick-in-den-Mai 2016: AH des SSV Strümp veranstaltet den zweiten "Horst-Jäger-Cup"

Auch an diesem 30. April, Beginn 16.00 Uhr, richten die Alten Herren des SSV wieder ein AH-Kleinfeld-Turnier mit 8 Teams um den "Horst Jäger-Cup" aus.
Freuen darf man sich u.a. auf Derbies mit den Nierster Adlern, TuS Gellep und der SG Kaarst.
Aus Offenbach reist gar der BSC 1899 an und wird nach Turnierende, das für ca. 19.15 Uhr erwartet wird, im Vereinsheim gemeinsam mit Spielern,  Zuschauern u. DJ in den Mai feiern.

Traditionell spendet die AH den erzielten Erlös aus der Veranstaltung für einen guten Zweck.

Die AH des SSV Strümp sind Meerbuscher Hallenstadtmeister 2016

Hierzu gibt es eine separate Sonderseite mit Spielberichten, Turnierverlauf bewegten Bildern (Videos) und Fotos, viele davon dem Medienangebot von fupa entnommen bzw. dorthin verlinkt. Die Sonderseite findet ihr links im Seitenbaum oder klickt hier.

AH-Tour 2014 nach HH!

Eine 15 Mann starke Besatzung bestritt vom 18.-21.09.14 ihre AH-Tour nach Hambursch. Details würden hier aus Kapazitätsgründen scheitern... (siehe NEWS)
Ein herzlicher Dank gilt den erstmals am Start gewesenen Organisatoren Sven Metzgeroth und Marcel Fölgner sowie dem Finanzminister Uwe Ackermann!

-----------------------------------------------------------------------

Die Alten Herren des SSV Strümp trauern um ihre gute Seele.

Horst Jäger verstarb am Sonntag, dem 13.07.2014 im Alter von 74 Jahren.

Über 35 Jahre lang hat sich Horst in den Dienst seiner geliebten Mannschaft gestellt. Seine Art der Betreuung und Organisation war beispiellos. Wer dies kennenlernen durfte weis, was wir verloren haben. Es wird unser Bestreben sein, unsere Gemeinschaft in seinem Sinne fort zu führen und die von ihm ins Leben gerufenen Traditionen zu pflegen.

Unser Mitgefühl gilt seiner lieben Frau Käthi und seiner Familie.

Die Alten Herren des SSV Strümp werden ihn nicht vergessen und ihn stets in dankbarer Erinnerung behalten.

Der Trauergottesdienst mit Beisetzung fand in Strümp am Freitag, dem 25.07.14 statt.