NEWS

Pinnwand

23.05.2015

Kategorie: Pinnwand

Bambinis kassieren im 30 Saisonspiel die zweite Niederlage …..


Am heutigen Samstag ging es für unsere Bambinis nach Anrath. Die Gegner an diesem Wochenende waren Lank, Anrath, ATS Krefeld, und der KFC Uerdingen. Das erste Spiel gegen ATS Krefeld begannen die Mini-Kicker mit genau 7 Kindern ; zwei befanden sich auf der Sportanlage in Dülken :-) , da sich ihre Väter am Treffpunkt in Strümp der falschen Autokolonne anhingen :-)) . Mitte des ertsen Spiels trafen auch sie dann in Anrath ein und die Mannschaft war komplett. Das Spiel gewannen die Strümper sehr souverän mit 8:0. Nico und Fynn zeigten sich sehr treffsicher und ballerten um die Wette. Im zweiten Spiel traf man auf den Gastgeber aus Anrath, gegen den man zum ersten Mal spielte. Von Beginn an setzten die Anrather Strümps Kicker unter Druck und gingen folgerichtig schnell in Führung. Das Spiel endete völlig zurecht und auch in der Höhe verdient 4:0 für Anrath. An dieser Stelle ein Riesenkompliment an die Mannschaft aus Anrath; die Leistung war schon beeindruckend. Nach den zuletzt sehr erfolgreichen Spieltagen mussten sich die „Rothosen“ einmal kurz schütteln, um die Niederlage zu verdauen. Mit neuem Mut ging es im dritten Spiel gegen den amtierenden Meerbuscher Hallenstadtmeister aus Lank. In einem einseitig geführten Spiel konnten die Strümper das Derby mit 6:0 für sich entscheiden. Die Lanker werden bei der kommenden Feldstadtmeisterschaft allerdings eine ganz andere Mannschaft aufbieten können, da sich viele Leistungsträger übers Wochenende im Pfingsturlaub befinden. Im letzten Spiel konnte man den KFC Uerdingen in einem lange ausgeglichenen Spiel mit 2:0 besiegen. So endete der Bambini Treff mit 3 Siegen und 1 Niederlage bei einem Torverhältnis von 16:4 Toren und der Erkenntnis, dass man von Strümp über Dülken auch nach Anrath gelangt :-)) Danke, schön euch mal wieder dabei gehabt zu haben. Unsere Torschützen Nico 8, Fynn 7, Vincent 1.