NEWS

Virtual Rundays 2023 – wir machen es noch einmal!

Virtual Rundays – wir machen es noch einmal!

Was?

Laufen, Radfahren, Schwimmen, Sporteln…
Du entscheidest.

Wann?

21./22. Januar 2023
18./ 19: Februar 2023
18./ 19. März 2023

So funktioniert es:

1. MELDE DICH AN
https://laufserie.imagearts.de

Du erhältst deine Anmeldebestätigung und deine Startnummer im Anschluss per E-Mail und bist somit startklar.

2. YOU DO GOOD
Die Startgebühr beträgt 10 EUR für Erwachsene und 5 EUR für Kinder.
Der gesamte Erlös (nach Abzug einer kleinen Orga-
Umlage) wird an eine gemeinnützige Organisation deiner Wahl in Meerbusch gespendet:
1. Meerbusch Hilft
2. Die Arche Noah Meerbusch
3. Stadt Sport Verband: Für die Jugend-Stadtmeisterschaften diverser Disziplinen

Du darfst auch gerne mehr zahlen, das liegt völlig in Deinem Ermessen.

3. AUF GEHT‘S
Du kannst selbst entscheiden, wann und wo du starten möchtest. Achte nur auf den Zeitrahmen jeweils zwischen Samstag, 6.00 Uhr – Sonntag 19.00 Uhr.

Lauf, radel, sportel und schwimm aber nur mit, wenn du dich fit fühlst. Nimm dir reichlich Wasser für deinen Lauf oder deine Radfahrt mit und trinke beim Schwimmen nicht das ganze Becken leer.

4. TRACKE DEINE ZEIT
Stoppe deine Zeit mit einer beliebigen Running App, deinem Smartphone oder mit deiner GPS-Uhr.

5. NA, WIE SCHNELL WARST DU?
Du hast am jeweiligen Serien-Sonntag bis 19.30 Uhr Zeit deine Ergebnisse einzutragen. Den Link dazu schicken wir dir kurz vorher per E-Mail. Und wichtig!
NIcht schummeln – nur dann macht es auch richtig Spaß. 24 Stunden später stellen wir alle Ergebnisse online und du kannst wunderbare und detaillierte Ergebnisanalysen auf unserer Website betreiben.

6. TEILE DEINE MOMENTE
Unsere Serie lebt ganz stark vom gemeinsamen Teilen: Die schönen, atemberaubenden, stolzen, glücklichen, zufriedenen, fertigen, ausgepowerten Momente. ‘
Schick uns 
ein Bild per mail an laufserie(at)tc-struemp.de oder join the community in Facebook.

7. LASS DICH FEIERN
Beende Deine Aktivitäten im TC Strümp!
Jeweils zwischen 14.00 Uhr – 16.00 Uhr an den Sonntagen: 22.01. / 19.02. / 19.03 mit Getränken und Snacks.

 

Meerbuscher Silvesterlauf am 31.12.2022, 10:15 Uhr

Herzliche Einladung zum gemeinsamen Silvesterlauf der Meerbuscher Sportvereine Adler Nierst, Osterather Turnverein, SSV Strümp und TSV Meerbusch!

Wir treffen uns um 10:15 Uhr auf dem Parkplatz Fouesnantplatz 4, 40670 Meerbusch vor dem SSV Strümp Vereinsheim. Die Läufe starten pünktlich um 10:30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Allgemein

30.05.2015

Kategorie: Allgemein, Allgemein, Fussball-C-Junioren, Pinnwand Fussball-C-Junioren
Von: Dirk Birgels

Rückblick auf die C-Jugend Saison 2014/2015

Hier eine kleine Rückblende der C-Jugend Meister-Saison 2014/2015.


Rückblick auf die C-Jugend Saison 2014/2015

 

Alles hat als Projekt angefangen, mit vielen Spielern des jüngeren Jahrgangs. Doch alle Jungs hängten sich schon in der Vorbereitung voll rein und entwickelten sich super weiter. Dabei sind sie auch immer mehr als Mannschaft zusammen gewachsen.

Erstes Ziel der Trainer und der Jungs war es gut zu spielen und nicht jedes Spiel zu verlieren. Im laufe der Saison stellte sich heraus, das mehr drin war als nur gut zu spielen. So setzten sich die Jungs sofort ein neues Ziel. Es wurde jetzt mindestens Tabellenplatz 3 anvisiert, um an der Qualifikation der Leistungsklasse teilzunehmen.

Am Ende der Hinrunde standen unsere Jungs so gut da, ( Tabellenplatz 1 ) das sie HERBSTMEISTER geworden sind. Da merkten die Spieler, das noch mehr drin war nur als die Qualifikation zur Leistungsklasse zu erreichen und setzten sich ein neues Ziel. Und diesmal wollten sie Tabellenplatz 1 behalten und MEISTER werden.

Dieses Ziel wurde dann auch relativ früh in der Rückrunde, durch mitwirken der anderen Mannschaften die sich gegenseitig die Punkte weggenommen haben, erreicht. Dazu kamen sensationelle Spiele und Siege gegen die Tabellennachbarn. ( KFC Uerdingen 10:0, VfR Fischeln 4:2 und Teutonia St.Tönis 4:1 gewonnen ) Wer glaubt das jetzt die Luft raus war bei den Jungs, den muss ich enttäuschen. Denn was machten die Jungs, genau sie setzten sich ein neues Ziel und das hieß ungeschlagen die Saison zu beenden.

Was soll ich sagen, auch dieses Ziel wurde erreicht. ( zwei unentschieden, Rest gewonnen ) Die Mannschaft ist im laufe der Saison immer mehr als TEAM zusammen gewachsen und hat zu dem fußballerischen können ein Gemeinschaftsdenken und Zusammenhalt entwickelt, der Berge versetzen konnte. Was dazu beigetragen hat,das das ein oder andere Spiel gewonnen wurde. Was nicht nur uns Trainer, sondern auch die Eltern begeistert hat. 

Alles in allem, war das eine super geile Saison, die die C-Junioren da abgeliefert haben und haben sich damit den Titel ungeschlagener " MEISTER " vollkommen verdient.

 

Danke für die schöne Zeit, an alle die an dem Projekt mitgewirkt haben.